Stiftung Bonner Klimabotschafter



BONNi & BO-Klimaführerschein

Der BONNi & BO-Klimaführerschein wird jedes Jahr im Monat Mai für die Drittklässler der Bonner Grundschulen durchgeführt. Durch die eigenständige Bearbeitung der Fragen und Aufgaben im Arbeitsheft lernen die Kinder spielerisch und mit Freude, wie sich jeder in seinem Umfeld aktiv für den Schutz des Klimas einsetzen kann.
Neben den Fragen und Aufgaben enthält das Arbeitsheft die wichtigen Informationen zu den Themenfeldern:

  • Klima
  • Strom
  • Recycling
  • Transport
  • Ernährung
  • Heizen
  • Wasser

Begleitet werden die Themen durch die Comics von BONNi & BO. Der Löwe BONNi und der Eisbär BO lernen sich im ersten Comic kennen. BO hat die Arktis verlassen, um nach den Gründen zu suchen, warum das Eis in seiner Heimat schmilzt.

Die Kinder haben der Reihe nach Aufgabe für Aufgabe – meist zu Hause, außerhalb der Unterrichtszeit – zu lösen. Für jede erledigte Aufgabe bekommen sie einen Stempel in ihr Klimasparbuch. Ist das Sparbuch schließlich "voll", erhalten sie im Juni den scheckkartengroßen BONNi & BO-Klimaführerschein und werden damit zu "Bonner Klimabotschaftern".


Klima-Kalender (4. Schuljahr)

Zu Beginn des 4. Schuljahres erhält jede Klasse einen Klima-Kalender, mit dem das beim Klimaführerschein gelernte Wissen wiederholt werden kann. Am Monatsanfang sollten die Lehrkräfte das auf dem Kalenderblatt beschriebene Thema aufgreifen und mit ihren Schülern darüber sprechen ("Wisst ihr noch ... ?").

Das Arbeitsheft (Seite 1-13) und den Leitfaden für Lehrkräfte zum Herunterladen:

Wenn Sie das gesamte Arbeitsheft einsehen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

BONNi & BO-Klimaschulen

Die Bonner Grundschulen, die bereits mindestens dreimal am Klimaführerschein teilgenommen haben, werden als "BONNi & BO-Klimaschulen" ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, wenn die Plaketten gut sichtbar im Eingangsbereich der Schulen aufgehängt werden.

Ausgezeichnete Schulen

2015

  • Adelheidisschule
  • KGS Am Domhof
  • Marienschule
  • Nordschule
  • Ludwig-Richter-Schule

2016

  • Ennertschule
  • KGS Holzlar
  • Servatiusschule
  • Donatusschule
  • Arnold-von-Wied-Schule
  • Marktschule
  • Karlschule
  • GGS Medinghoven
  • Matthias-Claudius-Schule

2017

  • KGS Beethovenschule
  • Josefschule Beuel

2018

  • GGS Michaelschule
  • IGS Kettlerschule
  • GGS Andreasschule

2019

  • Montessori-Schule
  • Erich-Kästner-Schule
  • Paul-Klee-Schule

Bonner Ehren-Klimabotschafter

Die Stiftung Bonner Klimabotschafter hat bisher drei "Bonner Ehrenklimabotschafter" ernannt:

  • Artur Grzesiek (Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse KölnBonn a. D.)
    Artur Grzesiek wurde von den Schülern der Nordschule am 25. November 2013 zum "Bonner Ehrenklimabotschafter" ernannt. Die Sparkasse KölnBonn hatte für das Stiftungskapital und die Durchführung des Klimaführerscheins bis dahin insgesamt 618.000 Euro zur Verfügung gestellt.

    Mehr lesen »
  • Bundespräsident Joachim Gauck
    Ein besonderes Erlebnis hatten 13 Kinder der Gottfried-Kinkel-Grundschule mit ihren Lehrerinnen am 20. August 2012 beim Besuch des Bundespräsidenten. Im Rahmen der Eintragung ins Goldene Buch im Alten Rathaus sangen die Kinder für Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin das "BONNi & BO-Lied". Dem Bundespräsidenten wurde von jedem Kind ein Klimatipp mit auf den Weg nach Berlin gegeben. Außerdem wurde er zum "Bonner Ehrenklimabotschafter" ernannt.

    Mehr lesen »
  • Jürgen Nimptsch (Oberbürgermeister der Stadt Bonn a. D.)
    Im Rahmen des "Langen Tags der Region" im Juli 2015 wurde der ehemalige Vorstandsvorsitzen-de der Stiftung Bonner Klimabotschafter von Schülerinnen und Schülern der Gottfried-Kinkel-Grundschule als "Bonner Ehrenklimabotschafter" ausgezeichnet. Jürgen Nimptsch versprach, sich auch nach seiner Amtszeit als Oberbürgermeister aktiv für den Klimaschutz einzusetzen.

    Mehr lesen »

KlimaExpo.NRW

Der BONNi & BO-Klimaführerschein wurde im September 2015 in die Liste der qualifizierten Projekte der KlimaExpo.NRW aufgenommen. Zum Zeichen der Anerkennung wurde der Stiftung das Logo "Wir sind dabei!" verliehen. Das Projekt wird nun als 109. von 1.000 "Schritten in die Zukunft" über die Landesgrenzen hinweg als Klimaschutz-Vorreiter kommuniziert.

© 2019 · Bürgerstiftung Bonn
Eine Initiative der Sparkasse in Bonn